Im Hinterhof der USA

Uwe Hoering http://www.beltandroad.blog August 2019. Lateinamerika wird von Chinas starkem Mann, Präsident und Parteichef Xi Jinping, als „natürliche Verlängerung“ der Maritimen Seidenstraße und als „unverzichtbarer Teilnehmer“ am Bau der Belt&Road Initiative umworben. Mit dem Versprechen, „auf gleicher Augenhöhe miteinander umzugehen“, hat Peking bereits 18 Länder der Region als Partner gewonnen. Das milliardenschwere Investitionsprogramm, an dem„Im Hinterhof der USA“ weiterlesen