Auf dem Weg zum Wirtschaftsimperium

Uwe Hoering http://www.beltandroad.blog November 2017. Vor zwanzig Jahren entwarf der einflussreiche US-amerikanische PolitikwissenschaftlerZbigniew Brzezinski die Vision einer „Transeurasischen Sicherheitsarchitektur“ entlang einer neuen Seidenstraße aus Pipeline- und Handelsrouten, Wirtschaftsniederlassungen, Militärbasen und prowestlich regierten Ländern. Sie sollte weite Teile Asiens mit einer ausgedehnten Europäischen Union und einer expandierenden Nato verbinden – unter Ausschluss Russlands. Auch China könnte,„Auf dem Weg zum Wirtschaftsimperium“ weiterlesen