Myanmar: Beijing in a fix

Uwe Hoering http://www.beltandroad.blog March 2021. The Chinese government has probably not been in a position like it is at present. After the ouster of the elected government in Myanmar, it finds itself sitting on the fence: Between the army (Tatmadaw), the civil disobedience movement, Aung San Suu Kyi’s NLD and her elected government, and the„Myanmar: Beijing in a fix“ weiterlesen

Myanmar: Peking in der Klemme

Uwe Hoering http://www.beltandroad.blog März 2021. Vermutlich war die chinesische Regierung selten in einer Position wie gegenwärtig. Nach dem Sturz der gewählten Regierung in Myanmar sitzt sie nämlich zwischen allen Stühlen: Zwischen der Armee (Tatmadaw), der Bewegung für zivilen Ungehorsam, der NLD von Aung San Suu Kyi und ihrer gewählten Regierung, der internationalen Meinung. Deshalb scheint„Myanmar: Peking in der Klemme“ weiterlesen

Myanmar: Construction Sites off the Silk Road

Uwe Hoering http://www.beltandroad.blog January 2021 (updated February 4). Since October 2020, China’s Foreign Minister Wang Yi has visited every country in Southeast Asia – except Vietnam. In this initiative to cultivate neighbourly relations in the region so important to China, he stopped in Myanmar in the second week of January this year, exactly 12 months„Myanmar: Construction Sites off the Silk Road“ weiterlesen

Myanmar: Baustellen abseits der Seidenstraße

Uwe Hoering http://www.beltandroad.blog Januar 2021 (updated 4. Februar 2021). Seit Oktober 2020 hat Chinas Außenminister Wang Yi außer Vietnam jedes Land in Südostasien besucht. In Myanmar machte er bei seiner Initiative zur Pflege der Nachbarschaftsbeziehungen in der für China so wichtigen Region in der zweiten Januarwoche Station, genau zwölf Monate nach einem Staatsbesuch von Präsident„Myanmar: Baustellen abseits der Seidenstraße“ weiterlesen