Menschenrechts-Dilemma

Uwe Hoering http://www.beltandroad.blog Oktober 2020. Unmittelbar nachdem China am 13. Oktober diesen Jahres erneut in den Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen gewählt wurde, dessen Mitglieder sich verpflichten, die Menschenrechte zu fördern und zu schützen, verschickte Pekings UN-Vertretung einen triumphierenden Tweet, in dem sie die „starke Unterstützung“ durch die Mitgliedsstaaten begrüßte. Allerdings gab es dieses Mal 41„Menschenrechts-Dilemma“ weiterlesen

Protests in Kyrgyzstan and the Silk Roads

Uwe Hoering http://www.beltandroad.blog Oktober 2020. Kyrgyzstan is not exactly an outstanding pillar of the Belt&Road Initiative. But the current political disputes in the Central Asian country, triggered by the rebellion against the outcome of the parliamentary elections on October 4, 2020, cast a spotlight on how vulnerable China’s prestigious BRI project is.The country is one„Protests in Kyrgyzstan and the Silk Roads“ weiterlesen

Proteste in Kirgisistan und die Seidenstraßen

Uwe Hoering http://www.beltandroad.blog Oktober 2020. Das zentralasiatische Kirgisistan ist nicht gerade eine bedeutsame Säule der Belt&Road Initiative. Doch die aktuellen politischen Auseinandersetzungen, ausgelöst durch die Proteste gegen die Ergebnisse der Parlamentswahl am 4. Oktober 2020, werfen ein Schlaglicht darauf, wie verwundbar Chinas Prestigeprojekt BRI ist.Kirgisistan ist eine der wenigen parlamentarischen Republiken in der Region, mit„Proteste in Kirgisistan und die Seidenstraßen“ weiterlesen

Ambitionen in Afrika

Uwe Hoering http://www.beltandroad.blog Oktober 2020. Die Corona-Pandemie trägt dazu bei, die geopolitische Konfliktlage, in deren Zentrum die Konkurrenz zwischen China und den USA steht, zu verschärfen und neu zu konfigurieren. Verbündete sucht China besonders unter Ländern des Globalen Südens. Und es sieht so aus, als ob Peking in Afrika dafür durchaus gute Karten hat, trotz„Ambitionen in Afrika“ weiterlesen

China’s Chernobyl?

Uwe Hoering http://www.beltandroad.blog September 2020. The Corona crisis may well be „China’s Chernobyl“, suggested a columnist in the journal The Diplomat. Will China face a similar fate as the Soviet Union did five years after the nuclear disaster in the Ukraine? The Corona crisis is a serious challenge for the Beijing government. It is jeopardising„China’s Chernobyl?“ weiterlesen

Machtpolitik mit Maske

Uwe Hoering http://www.beltandroad.blog August 2020. Die Meldungen klingen dramatisch: Zwei hochgerüstete Atommächte gehen Mitte Juni 2020 in einer unwirtlichen Grenzregion im Himalaja aufeinander los – wenn auch recht archaisch mit Knüppeln und Steinen. Bereits seit einiger Zeit werden vermehrt ähnliche Zusammenstöße zwischen chinesischem und indischem Militär gemeldet, unter anderem 2017 im Länderdreieck mit Bhutan. Doch„Machtpolitik mit Maske“ weiterlesen

Chinas weicher Unterleib

Uwe Hoering http://www.beltandroad.blog August 2020. Zuhause mag Chinas Präsident Xi Jinping der starke Mann sein. Unter seiner Führung haben Regierung und Zentralkomitee die internen Fraktionen in der Kommunistischen Partei Chinas und eigenwillige Provinzchefs, Unmut in der Bevölkerung und die vielfältigen wirtschaftlichen Probleme anscheinend einigermaßen unter Kontrolle. Doch keine Frage: Corona hat auch China gebeutelt. Dazu„Chinas weicher Unterleib“ weiterlesen

Chinas Tchernobyl?

Uwe Hoering http://www.beltandroad.blog Juli/August 2020. Die Corona-Krise könnte »Chinas Tschernobyl« sein, orakelte ein Kommentator in der Zeitschrift The Diplomat. Bricht China also bald auseinander – so wie die Sowjetunion fünf Jahre nach der Atomkatastrophe in der Ukraine am Ende war? Imageprobleme Geschichte wiederholt sich nicht, heißt es. Aber tatsächlich ist die Corona-Krise für die Regierung„Chinas Tchernobyl?“ weiterlesen

Coronavirus infiziert auch BRI

Uwe Hoering http://www.beltandroad.blog Mai 2020. Mit dem 2013 ausgerufenen Infrastruktur- und Investitionsvorhaben der „Neuen Seidenstraßen“ (BRI) versprach China einen weltweiten Entwicklungs- und Globalisierungsschub. Doch die Corona-Pandemie hat alle wirtschaftlichen Prognosen über den Haufen geworfen und die geopolitische Konfrontation verschärft. Die Lieferung von medizinischer Ausrüstung und die Entsendung von Ärzt*innen nach Italien nutzte Chinas Präsident Xi„Coronavirus infiziert auch BRI“ weiterlesen

The Role of the State

Uwe Hoering http://www.beltandroad.blog Dezember 2019. It is not unusual that in huge infrastructure projects the state plays a crucial role in framing and implementation, often in varying forms of cooperation with private companies, such as Public Private Partnerships. Because of its distinctive regime character and relation with Chinese enterprises, the role that the Chinese state„The Role of the State“ weiterlesen